TAGUNG CO2-Neutralität: Chancen und Herausforderungen auf dem Weg zur Green Economy

Mittwoch, 14. September 2011, 09:00 - 18:00 Uhr, DVFA Center, Mainzer Landstraße 37-39 (François-Mitterrand-Platz), 60329 Frankfurt am Main

 

In der AGRION-Tagung "CO2-Neutralität: Chancen und Herausforderungen auf dem Weg zur Green Economy" am 14. September 2011 in Frankfurt am Main werden mit Experten aus verschiedenen Branchen die zahlreichen Herausforderungen für Unternehmen, die u.a. durch die Klimaschutzziele der Bundesregierung entstehen, betrachtet und diskutiert. Zugleich stehen aber auch die Chancen durch z.B. den weltweiten Emissionshandel, sowie die zahlreichen Möglichkeiten durch beispielsweise die Steigerung der Energieeffizienz, den Einsatz erneuerbarer Energien oder die Kompensation nicht vermeidbarer Emissionen durch Ausgleichszertifikate im Blickpunkt der Tagung.
 
Die AGRION-Tagung am 14. September 2011 wird diese Themen in Form von Fachvorträgen und interaktiven Workshops zu den Themenblöcken "Umsetzung & Strategie", "Kosten & Nutzen" und "Kommunikation" beleuchten.

Einige Leitfragen der Tagung sind:
  • Umsetzung & Strategie: Wie können Unternehmen CO2-Neutralität erreichen?
  • Kosten & Nutzen: Welche Herausforderungen und Chancen entstehen durch das Ziel „CO2-Neutralität“ für Unternehmen und Investoren? Welche Wettbewerbsvorteile ergeben sich?
  • Kommunikation: CO2-Neutralität als neuer Marketing-Faktor im Rahmen der Unternehmenskommunikation?
  • Welche Praxisbeispiele gibt es in Deutschland und Europa? 
 
PROGRAMM
 
 08:30 Uhr
 
Registrierung
 
 09:00 Uhr
Begrüßung: „CO2-Neutralität: Notwendiger Schritt zur Green Economy oder Kostentreiber?“
Börsen-Zeitung, Stefan Paravicini
 09:15 Uhr
Keynote: "adidas – the Green Company"
Referentin: adidas Group, Karin Ekberg
 09:45 Uhr
Keynote: "Das Klimaschutzprogramm GoGreen der Deutschen Post DHL"
Referent: Deutsche Post, Guido Sattler
 10:10 Uhr
Keynote: "Nachhaltiger Innovativer Handel"
Referent: Loop5 Shopping Center GmbH, Heiner Hutmacher
 
10:35 Uhr
 
Kaffeepause und Networking
 11:00 Uhr Exkurs: „Die Zukunft ist CO2-neutral"
Referent: Forest Carbon Group, Alexander Zang
 11:20 Uhr Keynote: "Der Weg zum klimaneutralen Unternehmen: Strategie & Umsetzung"
Referent: sustainable AG, Jan-Marten Krebs
 11:40 Uhr Keynote: "CO2-Neutralität als Wettbewerbsfaktor: Kosten & Nutzen" 
Referent: KPMG AG, Joachim Ganse
 12:00 Uhr Keynote: "Unternehmerische Klimaschutz- und Erneuerbare-Energien-Ziele der DB AG"
Referent: Deutsche Bahn AG, Peter Westenberger  
 12:20 Uhr Paneldiskussion mit den Referenten des Vormittags
Moderation: Börsen-Zeitung, Stefan Paravicini
 
12:45 Uhr
 
Mittagspause und Networking
 13:45 Uhr "Fördermöglichkeiten auf dem Weg zur CO2 Neutralität"
Referent: KfW Bankengruppe, Markus Merzbach
 14:05 Uhr
Dialog-Tische zu den Themen „Strategie & Umsetzung“, „Kosten & Nutzen“ & „Kommunikation“
 
(parallele Diskussionsrunden mit Moderatoren „Café-System“ mit Wechsel nach 30 Minuten - die Zuteilung erfolgt während der Konferenz)
 
Dialog-Tische
I + IV
 
„Strategie & Umsetzung“

Moderation I: Jan-Marten Krebs, sustainable AG            

Moderation IV: Michael Streck, Forest Carbon Group
 
 
Leitfragen:
  • Welche Emissionstreiber gibt es?
  • Wie können sie identifiziert werden und wie kann eine Analyse von Reduktions-potenzialen aussehen?
  • Welche „Stellschrauben“ sollten im Unternehmen bedacht werden?
  • Welche Kompensations-strategien können als Vorreiter gesehen werden?
  • Welche Wege/Ansätze zur CO2-Reduktion sind in der Zukunft noch ausbaufähig?
  • Diskussion: Kompensieren statt spenden vs. Spenden statt kompensieren
 
Dialog-Tische
II + V
„Kosten & Nutzen“
 
Moderation II: Joachim Ganse, KPMG AG
Moderation V: Dr. Werner-Korall, DQS GmbH
 
Leitfragen:
  • Welche wirtschaftlichen Argumente sprechen für eine CO2-Reduktion bis hin zur Neutralität?
  • Wie können klimaneutrale Maßnahmen als Wettbewerbs-vorteile genutzt werden?
  • Welche konkreten wirtschaft-lichen Vorteile bringt der CO2-Footprint für Produkte?
  • Welche Möglichkeiten bieten eine CO2-Bilanzierung & -Zertifizierung?
  • Diskussion: Konkrete Vorteile einer Zertifizierung für welche Branchen
Dialog-Tische
III + VI
„Kommunikation“
 
Moderation III: Anja Rechenberg, akzente kommunikation und beratung GmbH 
Moderation VI: Peter Westenberger, Deutsche Bahn AG
 
Leitfragen:
  • Wie werden klimaneutrale Maßnahmen bisher intern und extern kommuniziert?
  • Welche Wege der internen Unternehmenskommunikation gibt es ?
  • Wie kann eine erfolgreiche externe Kommunikation aussehen ?
  • Welche sonstigen Wege der Kommunikation sind sinnvoll?
  • Diskussion: Imageaufwertung durch öffentliche CO2-Reduktionsmaßnahmen
 
14:05 Uhr
 
Kaffeepause und Networking während der Thementische.
 16:00 Uhr
Impuls: Chancen und Herausforderungen auf dem Weg zur Green Economy: zur Rolle der Klimaneutralität.“
Referent: Senat der Wirtschaft, Prof. Dr. Dr. Franz Josef Radermacher
 16:20 Uhr Ergebnis-Präsentation der Dialog-Tische
 17:00 Uhr „CO2 Reduzierung in Deutschland“
Referentin: Danone GmbH, Marion Fürst
 17:25 Uhr „Energieeffizienzmaßnahmen im Gebäudemanagement“
Referent: HSE Technik GmbH & Co. KG, Friedhelm Vianden
 17:50 Uhr "Das Bayer-Klimaprogramm"
Referent: Bayer AG, Dr. Achim Ilzhöfer
 
18:15 Uhr
 
Paneldiskussion und anschließende Diskussion
 18:30 Uhr Fazit und Ausblick, Umtrunk und Get-Together
 
 

Die Teilnahmegebühr beträgt:
 
600 Euro zzgl. MwSt. (bis 26.08.2011)
800 Euro zzgl. MwSt. (ab 27.08.2011)
 
Für AGRION-Mitglieder ist diese Veranstaltung kostenlos. 
 
Klicken Sie hier für das Anmeldeformular.
 

 

Moderator :
  • Börsen-Zeitung, Stefan Paravicini, Redakteur
Speakers :
  • adidas Group, Karin Ekberg, Head of Environmental Services/Social & Environmental Affairs
  • akzente kommunikation und beratung GmbH, Anja Rechenberg, Seniorberatung
  • Bayer AG, Dr. Achim Ilzhöfer, Project Manager Bayer Climate Program
  • Danone GmbH, Marion Fürst, Director Public Affairs, Sustainability and Science
  • DQS GmbH, Dr. Werner-Korall, Leiter Kundenbetreuung Lebensmittel
  • Deutsche Post DHL, Guido Sattler, Senior Expert - Corporate GoGreen
  • Deutsche Bahn AG, Peter Westenberger, Leiter Nachhaltigkeits- und Umweltinformation
  • Forest Carbon Group AG, Alexander Zang, Vorstand; Michael Streck, Unternehmenskommunikation
  • HSE Technik GmbH & Co. KG, Friedhelm Vianden, Geschäftsführer
  • KfW Bankengruppe, Markus Merzbach, Abteilungsdirektor
  • KPMG AG, Joachim Ganse, Director Sustainablility Services
  • Loop5 Shopping Center GmbH, Heiner Hutmacher, Center Manager
  • sustainable AG, Jan-Marten Krebs, Senior Consultant
  • Senat der Wirtschaft, Prof. Dr. Dr. Franz Josef Radermacher, President
Attendees list
81 people will attend this meeting, among them
Will attend in person Via streaming
Forest Carbon Group
Director Client Services
AGRION Deutschland GmbH
General Manager
Entega
Head of Energy Consulting + Services
myclimate - The Climate Prot
Managing Director
DQS GmbH
Geschäftsentwicklung Nachhaltigkeit
Carbon Disclosure Project gG
Head of Operations
Transferstelle fĂĽr Rationell
Projektleiterin Carbon Footprint
adidas Group
Environmental Manager
adidas Group
Head of Environmental Services/Social & Environmental Affairs
PRIMAKLIMA -weltweit- e.V.
Stellv. Vors.
KPMG AG WirtschaftsprĂĽfungsg
Direktor
First Climate Markets AG
Executive Board Member
DEKRA Industrial GmbH
Projektleitung
AMPEG GmbH
GF
AMPEG GmbH
Marketing Assistant
DQS GmbH
Produktmanagement CSR
Global Nature Fund
Projektmanager
Entega Geschäftskunden GmbH
Key Account Manager
organic Marken-Kommunikation
Geschäftsführender Gesellschafter
Parabel AG
Sales Director Europe
Bayer AG
Senior Project Manager Bayer Climate Program
sustainable AG
HEAG SĂĽdhessische Energie AG
Rechtsanwalt
sustainable AG
Geschäftsführer
Deutsche Telekom AG
Nachhaltigkeit im Einkauf
Ritter Energie - und Umweltt
Referentin Unternehmenskommunikation
KEK - Karlsruher Energie- un
Mitarbeiter
Börsen-Zeitung
Journalist
EPG
Geschäftsführer
ActNow GmbH
Business Development Executive
akzente kommunikation und be
Beraterin
Renaissance GbR
Stellvertretender Geschäftsführer
Forest Carbon Group AG
Senior Communications Officer
McDonald´s Deutschland Inc.
Department Head
Forest Carbon Group AG
Carbon Accounting
ActNow GmbH
Geschäftsführer
FleetCompany GmbH
Geschäftsführer
akzente kommunikation und be
Beraterin
DQS
Produktmanager
Forest Carbon Group AG
Office Management
Forest Carbon Group AG
Project Administration
See the report & presentations
View video