Grüne Flotten

Mittwoch, 22. September 2010, 14.00 – 17.00 Uhr, Business Center plug&work, Frankfurt

Effizienter Fuhrpark – Kostengünstig, umweltschonend, zukunftssicher
 

  • Vorteile eines umweltorientierten Fuhrparkmanagements
  • Analyse der betrieblichen Mobilität
  • Kriterien zur richtigen Fahrzeugauswahl
  • Effizienzmaßnahmen: Ecotraining, Leichtlaufreifen, Routenplanung
  • Tue Gutes und rede darüber: „Cleaner Car Contracts“
  • Praxisbeispiele


Elektrisch angetriebene Flotten

  • Was ist der Anteil von alternativen Antriebssystemen im Fuhrpark? Wie entwickelt er sich?
  • Wie sieht die Umwelt- und Kostenbilanz der verschiedenen alternativen Antriebsarten im Vergleich aus? (Elektro, Erdgas, Hybrid)
  • Was sind die relevanten Flottensegmente, die für die Adaption von elektrischen Fahrzeugen relevant sind? Welche Adaption-Mix-Szenarien sind praktikabel?
  • Was sind die neuesten industriellen Entwicklungen im Bezug auf die Elektrifizierung von Flotten?
  • Welche Anforderungen für die Batterieaufladung und potentielle Optionen für die unterschiedlichen Flottensegmente gibt es?
  • Optionen für die Flottenfinanzierung  

 

CO2-Bonus-/Malus-System in Online-Tools

  • Möglichkeiten des Online-Tools Athonline-Konfigurator
  • Darstellung Bonus-/Malus-System bezüglich CO2-Ausstoß
  • Kompetenzen des Fuhrparkleiters im Online-Tool  zur Eingrenzung von Fahrzeugen bzw. Fahrzeugcharakteristika 
     

CarSharing

  • CarSharing als kostengünstige und umweltfreundliche Alternative zum firmeneigenen Auto?
  • Wie funktioniert CarSharing genau und was sind die Kosten für ein Unternehmen?
  • Kostenvergleich Firmenwagen versus CarSharing Nutzung, Vorteile und Nachteile
     

Referenten: 

Athlon Car Lease Germany GmbH, Hansgeorg Daub, Account Manager
Drive-CarSharing GmbH, Andreas Allebrod, Geschäftsführender Gesellschafter

PRTM Management Consultants GmbH Dr. Norbert Wittemann, Geschäftsführer 
Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD), Michael Müller-Görnert, Referent für Verkehrspolitik

 

Moderation:

Dataforce GmbH, Petra Greiner, Project Manager Business Development

 

Teilnahmebedingungen/Kosten: für Agrion-Mitglieder kostenlos.
Für Nicht-Mitglieder sind bis zu zwei kostenlose Testteilnahmen an Veranstaltungen (pro Unternehmen) möglich. 
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ansprechpartnerin: Patricia Carratalá Méndez, Tel.: 069-3085 5057, Email: patricia.carratala@agrion.org

 

Veranstaltungsort: Business Center plug&work, Mainzer Landstraße 49, 60329 Frankfurt/M.

 

Programmflyer als PDF zum Download

Referentenbeschreibung als PDF zum Download

Liste des inscrits
30 personnes sont présentes à cette réunion, parmi lesquelles :
Will attend in person Via streaming
AGRION Deutschland GmbH
General Manager
Fleetlevel+ Services GmbH
Key Account Manager
Innovation Nobilas GmbH
Business Controller
ifm electronic gmbh
Branchencoordinator
Dataforce GmbH
Account Manager
dm-drogeriemarkt GmbH & Co.
Umweltmanagement
Hertz Autovermietung
Fleet Sales Manager
Alphabet Fuhrparkmanagement
Vertriebssteuerung
Burger King GmbH
Sr. Manager Environment EMEA
dm-drogerie markt
Umwelt & Ressourcen
Alphabet Fuhrparkmanagement
Geschäftsstellenleiter
Contargo GmbH & Co. KG
Managing Director
Lapp Kabel
Vertriebsingenieur Regionals Key Account Managment e mobilty
Sustainalytics
Nachhaltigkeitsanalyst
Adam Opel GmbH
Key Account Gro0kunden
TÜV Rheinland Kraftfahrt Gmb
Projektleiter Fleet Consulting
EcoLibro GmbH
Partner
EnergieAgentur.NRW
Projektmanagement
Audi AG
Manager Elektromobilität
Accenture Sustainability Ser
Manager
Chemion Logistik GmbH
Vertriebsmanager
Fiat Group Automobiles Germa
Manager Marketing
DEKRA Automobil GmbH
Key Account Manager
Athlon Car Lease Germany Gmb
Manager New Business
Toyota Deutschland GmbH
Key Account Manager
Euromaster GmbH
Senior Referent B2B Marketing
EBG
Dsi
expert automotive gmbh
Teamleiter Fleet Management
Consulter le compte-rendu et les présentations